erweiterte Suche
News :: Kontakt :: Impressum ::
  Programm Forum Partner Downloads  
Live Chat
  Portrait Live Chat
Nickname
Raum
 
Radio Stream
  Radio ist Offline!
 
Bilder Vorwoche
 
 
Wer ist Online?
 
offline0 User

offlineHALLODU
offlinemaru78
offlineConny1984
offlineKampfkuekem
offlineIsa

online6 Gäste
 
 
Sie befinden sich hier: Forum » Spam & Sonstiges » Moralisches Anarchie Forum » Und jetzt...
 
[ 1 | 2 | 3 ]
Und jetzt...
Eisbaer
Schuppen-Nachwuchs

User Pic

# 23.04.2007 - 20:20:51
    Zitieren


tee ne au nit wirklich yel18 lieber ice tee =)

kaffee wenn dann schön schwarz un lecker yel18

ansonsten hmmm.... wasser Volvic yel18 jam jam =)
Niklas
DJ-Nerver

User Pic

Posts: 28
# 23.04.2007 - 18:59:24
    Zitieren


@Morgenteurer Also ein Thema nur weil es grade der "Stimmung im Land" entspricht als langweiligen Einheitsbrei zu verdammen halte ich für etwas arrogant (ebenso wie die These das du den Verlauf der Diskussion kennst). Wenn dir die Ironie des Beitrags nicht aufgefallen ist tut mir das leid aber ich hab das nicht geschrieben um eine politische Diskussion anzustreben etc. ,die ohnehin nicht so verlaufen würde wie du es uns so vorhergesagt hast yel08. Denn ich habe mich bisher was das Thema angeht zurückgehalten und nichts in irgendwelchen Foren gepostet (außer hier) und da ich nicht glaube das du ich bist wäre ich mit weisen Prophezeiungen vorsichtig, denn noch gibt es die individuelle Meinung und die ist per se niemals gleich. (Ausnahme wäre dumpfes Nachgeplapper aber bei solchen Leuten ist eh Hopfen und Malz verloren und man kann nicht von "Meinung" sprechen) Aber da wir ja im Anarchie Forum sind sollten wir vll die politischen Diskussionen außen vor lassen yel02


Lipton Ice-Tea.....is zwar bisl süß aber schmeckt geil. Trinke aber sonst nicht viel Tee eig fast garkeinen...is viel zu anstrengend den zu kochen usw. dann lieber ungesunden Kram yel02
Rica
Ex Portrait Team

User Pic

Posts: 11
# 23.04.2007 - 18:21:41
    Zitieren


Bananen-Kleeblüten-Tee. *_*

Ich trinke generell viel Tee und morgens immer schwarzen. Aber Kaffee is au sehr legger.

Was ist eine Blondine auf Sand mit Rädern? yel18

@Niklas: Die Erderwärmung ist nur ein Anzeichen dafür, dass Jesus bald auf die Erde zurückkehren wird. Das wissen wir doch alle. o.o


"Glück ist auch ein Skill."
by Gai Sensei
;D
MrBangalter
User ist gel�scht

User Pic

# 23.04.2007 - 18:02:02
    Zitieren


stimmt, bis zur vorletzten zeile wollt ich noch schreiben dass ich den amis wegen der vielen tollen filme und dem fastfood dankbar bin, hm aber was jetz? ich will ja nich vorhersehbar sein...ach scheiße ich mag die engländer nicht, oder um es mit marc rentons worten zu sagen:"scheiß auf die engländer- das sind doch nur arschlöcher!!! wir hingegen haben uns von arschlöchern kolonialisieren lassen!!!" als deutscher könnte man nun an die anstelle von kolonialisierung die niederlage im krieg einfügen ( nicht falsch verstehen,ich bin natürlich froh dass nazideutschland besiegt wurde). so aber um das thema zu wechseln, ich liebe den grünen tee von pfanner-das ideale getränk zum abreiten, was ist momentan euer lieblingsgetränk? darf natürlich auch aus den staaten kommen!!!
Morgenteurer
User ist gel�scht

User Pic

# 23.04.2007 - 15:51:11
    Zitieren


Fünf Beiträge. Es geht noch ganz unschuldig los mit Mathematik und Cineastik und Schwupps! sonnen wir uns in selbstzufriedener anti-amerikanistischen Einigkeit. Es ist schon verblüffend, wie zuverlässig die USA als Hass-Magnet funktioniert. Toastbrot, Taxifahren und Disneyfilme. Kein Thema ist harmlos genug, um nicht sofort in eine geschlossene Anti-Amerika-Polemik umschlagen zu können. In den anderen Foren war es nicht anders. Verrückt, wie voraussehbar dieser Film immer abläuft. Laut Drehbuch muß jetzt jemand kommen und etwas in dieser Richtung loslassen:
"Mao, Saddam, Fidel. Allen können wir verzeihen. Nur den Siegern über Nazi-Deutschland nicht."
Dann verunglimpft jemand den Marshal-Plan als kanllharte kapitalistische Kalkulation und ruft damit die bestens informierte Po-Wi-Guerilla auf den Plan, die uns die Fakten aus der letzten Stunde um die Ohren haut. Als nächstes fordert jemand eine versöhnliche global-paradigmatische Betrachtungsweise und in der Regel wird dieses Weichei von den linken Hardlinern in der Luft zerfetzt. Am Ende entspannt sich die Diskussion mit Humor, wenn jemand zum Beispiel mit einem Southpark oder Simpsons Zitat zum Thema kommt und sich alle wieder beruhigen.

So. Ich hoffe, das habe ich uns ersparen können.
Niklas
DJ-Nerver

User Pic

Posts: 28
# 21.04.2007 - 16:59:24
    Zitieren


Naja "200 Jahre Evolution fürn Arsch" aus unserer Sicht. In den USA hat sich nach wie vor ja nichtmal die Evolutions-Theorie durchgesetzt. Dort gilt nach wie vor: Die Anzahl der Arten bleibt konstant, bis jemand das mithilfe von Atombomben und texanischen Grenzkriegern (auch Grenzpolizei genannt) ändert yel08. Dieser Jemand kann natürlich nur Gott sein, da der allerdings oft sehr beschäftigt ist den Müll wieder auszubessern, den sein möchtegern Azubi Bush verzapft hat, hat man kurzerhand alle Amerikaner zu Gottes Auserwählten erklärt. Auch ein Präsidentschaftskandidat mit religiöser Ausrichtung Mormone hat hier bei den Republikanern gute Chancen. Dennoch ist Amerika sicherlich ein schönes Land.....allerdings bekommen es Amerikanische Soldaten immer weniger zu sehen.....schade eigentlich, aber der Nervenkitzel bei Selbstmordanschlägen ist einfach zu verlockend. Und schließlich muss ja jemand Coca-Cola und co. in den Iran bringen.


Zuletzt modifiziert von Niklas am 21.04.2007 - 17:03:52
PiranhA
Danebensteher

User Pic

Posts: 92
# 21.04.2007 - 13:13:23
    Zitieren


Jaja, USA das Land der unmöglichsten Gesetze.
Was gabs da denn noch so alles...
Früher durfte ein Mann seine Frau mit einem Stock schlagen, solange der Stock nicht dicker als sein Daumen war.
Dann ist es irgendwo noch verboten, dass man(n) beim Orgasmus einen Schuss aus seiner Waffe abgibt. Ob die stattdessen jetzt *päng* schreien, oder doch lieber *succes*???
Und man denke nur an die erst vor kurzem in Kraft getretenen Gesetze bzgl des Waffengebrauchs, wenn sich jemand bedroht fühlt. Ein Freischein zum Töten und damit sind die dort wieder im wilden Westen angelangt. 200 Jahre Evolution fürn Arsch.
Es gibt ne Menge gescheiter Leute in den Staaten und vor allem eine sehr interessant kulturelle Szene in den Städten, aber mindestens genau so viele Leute haben sich vom Affen nicht wirklich weiter entwickelt, was an sich nicht weiter tragisch wäre, ja wenn diese Primaten nicht dort das sagen hätten.
Macht mich echt traurig so was. yel12

á propos Affen. Die ersten Affen gehen jetzt mit Speeren auf Beutejagd. Find ich echt genial. Hätte gerne ma son Hausäffchen.


MrBangalter
User ist gel�scht

User Pic

# 21.04.2007 - 09:35:35
    Zitieren


in manchen amerikanischen bundesstaaten ist oralsex gesetzlich verboten?! ich möcht ma wissen wie die das kontrollieren - is bestimmt au sehr verwirrend wenn dich da ein polizist anhält und sagt: "junger mann, sie sind schlangenlinien gefahren_einmal blasen bitte!"
es gibt momente da freu ich mich richtig in deutschland zu leben.
PiranhA
Danebensteher

User Pic

Posts: 92
# 20.04.2007 - 16:59:01
    Zitieren


Hatte nicht mal irgend ein amerikanischer Bundestatt ne Zeit lang Pi gesetzlich auf 3 festgelegt?
naja, wayne...

Aber wenn wir schon beim Thema sind, möchte ich euch auch gleich den Film Pi an Herz legen, vor allem geiler Soundtrack.


Niklas
DJ-Nerver

User Pic

Posts: 28
# 20.04.2007 - 16:51:21
    Zitieren


Pi ist genau 3!!! Warum? Weils energetisch günstiger ist!

Gruß aus einer anderen Dimension
Niklas
Rica
Ex Portrait Team

User Pic

Posts: 11
# 20.04.2007 - 16:12:41
    Zitieren


... seid brav und lasst das arme Gästebuch unbespammt, denn das bekommt davon Alzheimer. Der liebe Onkel-Admin hat euch ein Spamforum eingerichtet. Hier dürft ihr all eure geistigen Auswürfe posten und es wird euch verziehen.

In diesem Sinne, habt Spaß! yel08

Ps: Das gilt auch für Mr.dave und Mr.Morgenteurer :p


Zuletzt modifiziert von Rica am 20.04.2007 - 16:22:44


"Glück ist auch ein Skill."
by Gai Sensei
;D
[ 1 | 2 | 3 ]